Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie – Teil I

Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie – Teil I

2021 - 3

Die Positive Psychologie ist eine relativ junge Teildisziplin der Psychologie. Sie beschäftigt sich mit der Frage, welche Faktoren und Verhaltensweisen Glück und psychische Gesundheit begünstigen und befördern. Diese Erkenntnisse können für den Alltag und insbesondere angesichts vielfältiger Belastungen im Beruf genutzt werden. In einer 2-teiligen Artikelreihe werden neben theoretischem Hintergrund und Forschungsergebnissen einfach umsetzbare und leicht in den Alltag integrierbare praktische Übungen vorgestellt. Diese sind sowohl für Fachkräfte in der Altenhilfe als auch mit Seniorinnen und Senioren umsetzbar. In diesem 1. Teil liegt der Schwerpunkt auf Strategien zur Steigerung des subjektiven Wohlbefindens. Zum Thema Dankbarkeit werden die „Drei-gute-Dinge“-Übung und das Dankbarkeitstagebuch vorgestellt.

Scroll to Top