Fachgespräch zwischen MDK-Prüfer und Pflegekraft

Fachgespräch zwischen MDK-Prüfer und Pflegekraft

2021 - 2

MDK- und PKV-Prüfdienst sprechen über eine neue Prüfphilosophie mit einem beratungsorientierten Prüfansatz, dessen Basis das Fachgespräch ist. Die Richtlinien zur Durchführung von Qualitätsprüfungen im vollstationären Bereich, einschließlich der Kurzzeitpflege, beschreiben das Fachgespräch in der Prüfung als gleichwertige Informationsquelle zu anderen Datenquellen. (2) Um mit dem Qualitätsprüfer tatsächlich auf Augenhöhe zu diskutieren und die Vorteile des pflegerischen Fachgesprächs nutzen zu können, bedarf es verschiedener Kompetenzen, die die Pflegefachkräfte im Zusammenspiel handlungsfähig machen. Richtig eingesetzt, kann das Fachgespräch sowohl in der Plausibilitätsprüfung als auch in der Bewertung der einzelnen Qualitätsaspekte Einfluss nehmen. Allerdings sind diesem Einfluss auch Grenzen gesetzt.

Scroll to Top