E-Learning plus: Live-Webseminare für die Fortbildung in der Altenpflege

Lust auf  „Fortbildungspunkte to go“? Zu einem zeitgemäßen Fortbildungskonzept, das Pflegekräfte effektiv entlastet, ihnen Sicherheit in verschiedenen Pflegehandlungen bietet und gleichzeitig Zeit und Geld spart, gehören unsere Live-Webseminare für Pflegekräfte der stationären und ambulanten Altenpflege.

Die Webseminare für die Altenpflege werden in persönlichen Live-Sessions von unseren fachkundigen Autor*innen abgehalten und dauern in der Regel 90 Minuten. Der Themenplan wird ständig erweitert und orientiert sich inhaltlich an den Aufgabenfeldern in der Altenpflege. Dabei werden verschiedene Themenschwerpunkte vertieft – z. B. Pflegehandlungen, Umgang mit Krankheiten oder Kommunikation.

Anerkannte Online-Fortbildungen für Pflegekräfte
Pro Jahr bieten wir unseren Abonnent*innen der Altenpflege Akademie bereits die Möglichkeit, 36 Fortbildungspunkte mit unserem Fortbildungsangebot zu sammeln. Zusätzlich werden 10 Live-Webseminare jährlich für die Altenpflege Akademie angeboten. Damit können weitere 20 Fortbildungspunkte gesammelt werden.

In der Regel dauern die Webseminare aus dem Bereich Altenpflege gerade einmal so lange wie 2 Schulstunden (= 90 Minuten) und stellen eine Ergänzung zu den Inhalten unseres gedruckten Fortbildungsmagazins „Altenpflege Akademie“ dar. Einen Überblick über die kommenden Themen finden Sie in unserem online Lernbereich.

Kostenlose Live-Webseminare für die Altenpflege
Aufgebaut als kurze, aber umfassende Input-Sessions eignen sich unsere Online-Seminare für den Bereich Altenpflege sowohl zum Vertiefen des Fachwissens aus unserem Magazin als auch als Alternative dazu. Insbesondere dann, wenn es lediglich um die Auffrischung einer Pflichtfortbildung oder gängige Expertenstandards geht.

Für unsere Webseminare spricht, dass so nicht nur der Organisationsaufwand für Fortbildungen in der Altenpflege drastisch reduziert wird, auch lange Anfahrtswege und ‑kosten entfallen. Eine Teilnahme ist theoretisch sogar während der Dienstzeit möglich, wenn zum entsprechenden Seminar-Termin ausreichend Kolleg*innen vor Ort sind.

Ein weiterer Clou: Die persönliche Session bietet Ihnen die Möglichkeit für Nachfragen und individuelle Problemschilderungen aus dem Pflegealltag, um so das maximal Mögliche aus dem Live-Webseminar herauszuholen.

Last, not least ist die Teilnahme an den Live-Seminaren (via Zoom) denkbar einfach und für die Abonnent*innen der Altenpflege Akademie natürlich kostenfrei.

Live-Webseminare für Altenpflegekräfte – so geht’s:

  • Suchen Sie sich Ihr Wunschthema aus unserem ständig wachsenden Themenplan aus.
  • Registrieren Sie sich für das Live-Webseminar Ihrer Wahl.
  • Ihren persönlichen Teilnahmelink erhalten Sie von uns per E-Mail.
  • Loggen Sie sich zum Zeitpunkt des Webseminars über PC, Laptop, Tablet oder Mobiltelefon ein und freuen Sie sich auf Fachwissen und einen persönlichen Austausch – ganz bequem, von wo auch immer Sie sich einloggen.
  • Software-Download? Unnötig: Das Einloggen gelingt per Zoom-Teilnahmelink mit einem Klick!

 

Ein anerkanntes Zertifikat über die entsprechenden Fortbildungspunkte steht Ihnen wenige Tage später in Ihrem Downloadbereich zur Verfügung. Klingt spannend? Dann melden Sie sich am besten noch heute für ein Thema Ihrer Wahl an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!