Lerneinheiten

Jahr:
Ausgabe:
2022 - 1
Häufig begegnen professionell Pflegende in akut- bzw. langzeitstationären Pflegeeinrichtungen unvorhersehbaren Akut- oder Notfallsituationen. Infauste medizinische Prognosen, schwere Unfälle, Gewalt, Tod und Sterben und der damit einhergehende Verlust eines Angehörigen sind keine Seltenheit. Doch allesamt stellen eine besondere Herausforderung für die Betroffenen selbst, deren Nahestehenden sowie die Behandelnden dar. Angst, Panik und Sorge sind nicht seltene...
2022 - 1
Die emotionale Kompetenz stellt sich als eine relevante Ressource im Umgang mit (emotional) herausfordernden Interaktionsbedingungen dar, die vor allem in Pflegeberufen als normale Arbeitsanforderung hingenommen wird. Dabei ist der professionelle Umgang mit den eigenen Emotionen oft nicht trivial. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wie emotionale Kompetenz im Pflegealltag gefördert werden kann. Damit Pflegefachkräfte...
2022 - 1
In Berufsfeldern, die stark von Fremdemotionen sowie einer hohen Flexibilität in Bezug auf das Seelenleben und Wohlergehen von schwerkranken sowie sterbenden Menschen begleitet werden, ist es oftmals nicht einfach, Grenzen zu erkennen und sie in der eigenen tagtäglichen Arbeit zu kommunizieren und zu beachten. Man möchte seinen Job für die jeweiligen Bewohner, Patienten oder auch...
2022 - 1
Alle sechs Monate müssen Einrichtungen der stationären Langzeitpflege nach § 114 SGB XI eine Ergebniserfassung bezogen auf die pflegerische Versorgung der betreuten Bewohnerinnen und Bewohner durchführen. (1) Nach Übermittlung der Daten an die Datenauswertungsstelle (DAS) erfolgt zunächst die statistische Plausibilitätskontrolle durch die DAS mit anschließender Zusendung des Berichts zur Vollzähligkeit und statistischen Plausibilitätskontrolle (hier kurz...
2022 - 1
Wieder eine neue Herausforderung für die Pflege. Der Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“ liegt in der Konsultationsfassung vor und die Umsetzung wird an einigen Stellen sicher eine Herausforderung sein. Das Besondere an diesem Expertenstandard ist, dass er nicht von der Profession Pflege allein, sondern gemeinsam mit bzw. maßgeblich von Zahnmedizinern entwickelt wurde. Sichtet...
2022 - 1
Für viele sind E-Mails mittlerweile ein zentraler Bestandteil des täglichen Lebens – beruflich wie privat. Der meiste Schriftverkehr wird heute elektronisch abgewickelt, doch ist diese Korrespondenz nicht immer so sicher, wie sie scheint. E-Mails werden in der Regel unverschlüsselt über das Netz übertragen und entsprechen in ihrer Datensicherheit lediglich einer Postkarte. Beim Thema E-Mail-Sicherheit geht...
2022 - 1
Dass Mobilitätsförderung insbesondere in der Altenpflege ein wichtiger Bestandteil ist, wurde bereits in vielen Fortbildungseinheiten behandelt. Gerade im stationären Langzeitpflegebereich treffen Pflegefachkräfte sehr häufig auf Menschen mit Mobilitätseinbußen, die nicht nur erhebliche Auswirkungen auf die Aktivitäten des täglichen Lebens haben, sondern auch auf Lebensqualität und Wohlbefinden. Die Fortbildungseinheit stellt verschiedene Gehhilfen vor, die im Langzeitpflegebereich...
2022 - 1
Der Um-, Ab- und Aufbau von Stoffen im menschlichen Körper erfolgt im wässrigen Milieu. Abhängig sind diese Stoffwechselvorgänge vom pH-Wert des Blutes. Wie stark basisch oder sauer das Blut ist, hängen vom Gehalt an H+-Ionen ab. Mit dem Anstieg der H+-Konzentration sinkt der pH-Wert und steigt, wenn die Konzentration abnimmt. Optimal verlaufen die Reaktionen des...
2022 - 1
Eine Obstipation ist das subjektive Gefühl, dass die Stuhlentleerung nicht adäquat stattfindet. Es gibt eine Vielzahl von Symptomen, die eine Obstipation beschreiben. (7) Ein großer Teil der Bevölkerung in westlichen Ländern leidet an dieser Volkskrankheit, die nicht als eine Befindlichkeitsstörung abzutun ist. Die Symptome belasten die betroffenen Patienten sehr in der persönlichen Lebensqualität. (7) Über...
2022 - 1
Mit dem Krankheitsbild Depressionen werden viele Menschen beruflich und privat konfrontiert, denn fast jede fünfte Person erkrankt in Deutschland im Laufe ihres Lebens daran. Es ist wichtig, die Haupt- und Nebensymptome zu erkennen, die oft von körperlichen Zusatzsymptomen überdeckt werden. Die Erscheinungsbilder können individuell ganz unterschiedlich sein. Die Ursachen sind sehr komplex und die Entstehung...
Scroll to Top