Autoren: Joergen Mattenklotz

Jahr:
Ausgabe:
2022 - 4
Zu den als besonders herausfordernd erlebten Verhaltensweisen von Patienten oder Bewohnern, denen Pflegekräfte im Alltag oft hilflos gegenüberstehen, gehören das Weglaufen, die Pflegeabwehr oder Nahrungsverweigerung sowie lautes Rufen oder Schreien. Besonders häufig treten diese im Zusammenhang mit demenziellen Erkrankungen auf. Das Problem: Den Betroffenen fällt es zunehmend schwer, sich auszudrücken, sie fühlen sich miss- oder...
2021 - 1
Dass alte Menschen an Sexualität kein Interesse mehr haben, ist ein längst überholtes Vorurteil. Die folgende Lerneinheit beschreibt das Phänomen Sexualität im Alter am Beispiel Demenz aus dem täglichen Setting der Pflege, um im Alltag besser damit umgehen zu können. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Partnerschaft und geht der Frage nach: Wie geht...